Konsolen.net > News > PlayStation2: In erster Linie Spielekonsole

news

01.10.00 - PlayStation2: In erster Linie Spielekonsole

geschrieben von Sascha Gläsel um 15:42 Uhr.

Während die PlayStation2 in Japan bisher vorwiegend als DVD Player gekauft worden ist (das Verhältnis Konsolen zu verkauften Spielen liegt in Nippon bei enttäuschenden 1:1,5) hofft Sony, dass das Gerät in den USA überwiegend als Videospielekonsole genutzt wird. Schließlich verdient Sony bei jedem verkauften Spiel über die Lizenzgebühren kräftig mit. Ein ähnlich schlechtes Verhältnis zwischen verkauften Geräten und Spielen wäre darüber hinaus ein Schlag ins Gesicht für die vielen Third Party Entwickler, die sich Sonys PlayStationnachfolger verschrieben haben. Die Hersteller und Anbieter von DVD Videos dagegen dürften sich die Hände reiben, würden sich japanische Verhältnisse auch in den USA einstellen. Hier hatte die PS2 Einführung zu einem Boom bei DVD Videos geführt.

Quelle: Gamers.Com

Copyright 1996-2018 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.