Konsolen.net > News > Dreamcast: Es geht aufwärts

news

05.10.00 - Dreamcast: Es geht aufwärts

geschrieben von Sascha Gläsel um 14:44 Uhr.

"NFL 2K1", der Start von Segas Onlinedienst SegaNet und die Preisreduzierung auf 150 US-Dollar haben das Dreamcast in den USA vorerst aus der Talsohle katapultiert. Von Segas Footballgame sind mittlerweile rund 410.000 Exemplare über die Ladentische gegangen. Viele der Käufer haben die Möglichkeit wahrgenommen, die 50 SegaNet Freistunden, die beim Kauf von "NFL 2K1" inklusive sind, zu nutzen. Die Verkaufszahlen der Konsole zeigten sich ebenfalls erholt. Innerhalb der drei Wochen, in denen das SegaNet an den Start gegangen ist, wurden 92,2 Prozent mehr Geräte verkauft als im Vergleich zu den drei Wochen vor dem Start des Onlinedienstes.

Quelle: FGNOnline; VideoGameSpot

Copyright 1996-2018 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.