Konsolen.net > News > Allgemein: Take Two kauft Visual Concepts

news

25.01.05 - Allgemein: Take Two kauft Visual Concepts

geschrieben von Sascha Gläsel um 13:15 Uhr.

Sega sagt "Goodbye" zu Visual Concepts und damit auch zu seinem Engagement im Sportspielsektor. Take Two haben die Macher der ESPN Sportspielreihe für 24 Millionen US-Dollar gekauft. Der Deal umfaßt auch das Tochterunternehmen von Visual Concepts, Kush. Take Two hatte sich bereits als Publisher der Sportspielen des ehemaligen internen Sega Studios engagiert und mit Kampfpreisen in den USA versucht, dem Primus EA Sports Marktanteile wegzuschnappen. Sega kann sich mit dem Vertrieb von Take Two Titeln im asiatischen Raum inklusive Japan trösten.

Diese Übernahme erfolgt nach Take Twos Exklusivdeal mit der Player Association der Major League Baseball, die dem Spielepublisher für sieben Jahre die Rechte an den original Spielernamen der Teams aus der us-amerikanischen Baseballliga verschafft. Die Original Teamnamen und die Rechte am Markenzeichen MLB hat Take Two sich noch nicht exklusiv gesichert.

Quelle: GameSpot.com; Gamesindustry.biz

Copyright 1996-2017 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.