Konsolen.net > News > Allgemein: EA entläßt in L.A.

news

27.01.05 - Allgemein: EA entläßt in L.A.

geschrieben von Sascha Gläsel um 16:08 Uhr.

Der General Manager der Los Angeles Studios von Electronic Arts, Neil Young, hat die Entlassung von 60 Mitarbeitern in L.A. angekündigt. Alle Programmierteams in der Stadt der Engel sollen Mitarbeiter verlieren. GameSpot will aus ungenannter Quelle erfahren haben, dass insbesondere die Teams hinter GoldenEye: Rogue Agent und des fast fertig gestellten Medal of Honor: Dogs of War betroffen sein sollen.

Die Entlassungen treffen ausschließlich EA Beschäftigte in Los Angeles, wo die Zahl der Mitarbeiter nach dieser Maßnahme auf unter 400 fällt. An anderen Standorten des Unternehmens soll das Personal offenbar nicht reduziert werden.

Quelle: GameSpot.com

Copyright 1996-2017 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.