Konsolen.net > News > Nintendo DS: "Nintendogs" macht Kasse in den USA

news

03.09.05 - Nintendo DS: "Nintendogs" macht Kasse in den USA

geschrieben von Marcus Reichle um 15:23 Uhr.

Innerhalb der ersten Woche nach Release verkaufte sich Nintendos "Nintendogs " in den USA 250.000 Mal [in Japan wurden über 400.000 Stück verkauft]. Damit haben bereits 15 Prozent aller Nintendo-DS-Besitzer in den USA eine Kopie der Welpensimulation gekauft. Im Vorfeld hatte Nintendo den DS-Preis um 20 Dollar gesenkt, was die Verkäufe weiter anheizen dürfte.

In Europa erscheint "Nintendogs" Anfang Oktober.

Quelle: GamesMarkt.de

Copyright 1996-2017 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.