Konsolen.net > News > Multiplattform: Neues "Turok" nutzt Unreal Engine 3

news

29.09.05 - Multiplattform: Neues "Turok" nutzt Unreal Engine 3

geschrieben von Marcus Reichle um 14:28 Uhr.

Das nächste Turok-Spiel wird auf der Unreal Engine 3 basieren, wie Epic Games und Buena Vista Games verkündeten. Die Lizenzvereinbarung sieht vor, dass der Computer- und Videospiel-Ableger von Walt Disney neben Turok auch andere Next-Generation-Projekte mit der 3D-Engine realisieren kann. Im Mai 2005 hatte sich Buena Vista Games die Rechte für Turok gesichert und sein junges, kanadisches Entwicklerstudio Propaganda Games mit der Entwicklung beauftragt, den Actionspielhelden auf Konsolen und Spiele-Handhelds wiederzubeleben.

Quelle: golem.de

Copyright 1996-2017 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.