Konsolen.net > News > PlayStation3: Macken bei Abwärtskompatibilität?

news

27.10.05 - PlayStation3: Macken bei Abwärtskompatibilität?

geschrieben von Sascha Gläsel um 13:08 Uhr.

Offenbar wird Sonys PlayStation3 nicht hundertprozentig abwärtskompatibel zu seinen beiden Vorgängergenerationen sein. Sonys Pressesprecher Reiko Sakamoto räumte gegenüber dem IDG News Service ein, dass es schwer sei zu sagen die PlayStation3 sei hundertprozentig abwärtskompatibel. Ziel sei aber sie so kompatibel wie möglich zu machen.

Bleibt abzuwarten, wie viele PSOne und PlayStation2 Spiele dabei auf der Strecke bleiben. Bereits mit der Veröffentlichung der silberfarbenen Slimline PlayStation2 in Japan mußte Sony Inkompatibilitäten mit bestimmten PlayStation2 und PlayStation Spielen einräumen. Immerhin neun PS2 Titel wie Tekken 5 oder Hitman: Contracts sowie fast 40 PSOne Spiele weigern sich auf der silbernen PS2 zu laufen.

Quelle: GameSpot.com; Gamesindustry.biz

Copyright 1996-2017 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.