Konsolen.net > News > Multiplattform: Ubisofts E3 Lineup

news

04.05.06 - Multiplattform: Ubisofts E3 Lineup

geschrieben von Sascha Gläsel um 13:00 Uhr.

Ubisoft wird auf seinem Messestand der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles den Fachbesuchern folgende Spiele vorstellen:

  • Assassin's Creed: Der Spieler schlüpft in die Rolle eines gefürchteten Assassinen und erlebt die nächste Generation des Action-Adventure-Genres hautnah mit. Die Aktionen des Spielers stürzen die unmittelbare Umgebung ins Chaos und haben direkten Einfluss auf die historischen Ereignisse zur Zeit des Dritten Kreuzzugs.
  • Brothers In Arms Hell's Highway: Gearbox Softwares Team-basiertes Actionspiel im Zweiten Weltkrieg präsentiert die nächste Generation des Spielens: Umwerfende, durch die Unreal-3-Engine unterstützte, Grafik, faszinierende Spieleigenschaften und eine neu entwickelte Onlinekomponente. Als Matt Baker führt der Spieler einen Trupp realistisch handelnder Soldaten über die blutigen Pfade der Operation Market Garden.
  • Dark Messiah of Might & Magic®: Dieses PC-Spiel wird das Action-Rollenspiel-Genre neu definieren. Basierend auf einer verbesserten Version der Source Engine von Valve, erlebt der Spieler eine fesselnde Fantasy-Umgebung in der Welt von Might & Magic®. Als Krieger, Magier oder Meuchelmörder steht dem Spieler ein umfangreiches Waffenarsenal zur Verfügung, um gegen todbringende Gefahren und Kreaturen zu bestehen.
  • Enchanted Arms: Das erste Rollenspiel, das exklusiv für Xbox 360 entwickelt wurde. Das von FromSoftware in Japan entwickelte epische Abenteuer kann nun erstmals auch von Spielern in Nordamerika und Europa bestritten werden. Enchanted Arms bietet eine Fantasy-Welt in einem prachtvollen grafischen Gewand voller einzigartiger Charaktere und bizarrer Kreaturen.
  • Überraschungspremiere auf der E3: Ein Next-Generation-Projekt von Ubisoft und Free Radical, den Entwicklern der mehrfach ausgezeichneten Timesplitters®-Serie.
  • Jagdfieber: Zusammen mit den Figuren aus Sony Pictures Animations abendfüllenden, computergenerierten Film Jagdfieber (Kinostart im November) geht es ab in die Wildnis. Jagdfieber ist ein zügelloser Ausflug ins Freie für Kinder jeden Alters. An der Seite der aufsässigen Waldbewohner macht sich der Spieler daran, den Spieß umzudrehen und aus ahnungslosen Jägern Gejagte zu machen.
  • Rayman Raving Rabbids: Creative Director Michel Ancel leitet die Entwicklung des lustigsten und verrücktesten Rayman-Spiels aller Zeiten. Raymans Welt wird durch eine verheerende Invasion unvorstellbarer Kreaturen bedroht und es liegt an ihm, seine Heimat und ihre Bewohner vor dem Untergang zu retten.
  • Red Steel: Das einzige First-Person-Spiel, das von Grund auf exklusiv für die Einführung des Wii entwickelt wurde. Red Steel nutzt sämtliche Vorteile von Nintendos innovativem Controller und bietet eine einzigartige Kombination aus Schussgefechten und Schwertkampf.
  • Tom Clancy's Splinter Cell Double Agent: Die Tom Clancy's Splinter Cell®-Serie entwickelt sich in eine komplett neue Richtung. In diesem neuen Kapitel schlüpft der Spieler zum ersten Mal in die Haut eines Doppelagenten. Als verdeckt agierende Spezialeinheit und als skrupelloser Terrorist muss der Spieler entscheiden, wen er hintergeht und wen es zu beschützen gilt. Sämtliche Entscheidungen haben dabei Einfluss auf den Ausgang des Spiels.
  • Tom Clancy's Rainbow Six® Vegas: Tom Clancy's Rainbow Six® feiert sein dramatisches Next-Generation-Debüt. Rainbow operiert in den chaotischen Strassen von Las Vegas als ein terroristischer Angriff auf die "Stadt der Sünden" die Terror-Bedrohung auf neue Höhen treibt.

Quelle: Ubisoft Pressemeldung

Copyright 1996-2017 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.