Konsolen.net > News > Xbox 360: Spielentwicklung für Jedermann

news

14.08.06 - Xbox 360: Spielentwicklung für Jedermann

geschrieben von Sascha Gläsel um 12:52 Uhr.

Nach Sonys Experiment mit der Net Yaroze PlayStation will nun Microsoft programmierbegeisterten Xbox 360 Besitzern die Möglichkeit geben, eigene Spiele für ihre Konsole zu entwickeln. Mit XNA Game Studio Express wird Microsoft eine auf Visual Studio Express and .NET basierende Entwicklungsumgebung für Windows XP veröffentlichen, die ab 30. August in einer Beta-Phase erstmals kostenlos herunter geladen werden kann. Diese ist allerdings vorerst nur für WinXP Spiele geeignet - zusätzliches für Xbox 360 Games gibt es erst zum Ende des Beta-Test.

Die Entwicklung von eigenen Spielen für Windows XP mit diesem Tool ist kostenlos möglich. Für Xbox 360 Spiele müssen 99 US-Dollar jährlicher Beitrag für den Creator's Club aufgebracht werden, um Xbox 360 Eigenentwicklungen auf ihrer Konsole testen und weitergeben zu können. Boris Schneider-Johne von Microsoft schreibt in seinem Blog, dass über Xbox Live über dieses Abo ein Update erfolgt, die die Konsole zu einem "Entwicklungsystem" aufrüstet. Weitere Informationen findet ihr in der (englischsprachigen) FAQ.

Quelle: Microsoft.com; dreisechzig.net

Copyright 1996-2017 bei Jochen Rentschler. Alle Rechte vorbehalten.